Frühlingsbilder aus unserem Garten

Nach nun 7 Jahren mit meiner Sony Nex 6 war es an der Zeit (siehe Beitrag "Teneriffa 2019") für ein Kamera-Upgrade. Nicht eine Kamera ist für gute Bilder entscheidend, sondern die Qualität des Objektivs (..und natürlich der Fotograf). Und hier hat Fujifilm gegenüber Sony in den letzten Jahren ganz eindeutig die Nase vorn. Daher meine Entscheidung für eine Fujifilm X-T2 (APS-C) in Verbindung mit zwei Objektiven: 10-24mm/f4 und 50-140/f2.8. Die folgenden Bilder sind mit dem 50-140mm (Offenblende) gemacht. Mich begeistert die präzise Schärfe und das weiche Bokeh.

 

 

Bildergalerie öffnen (und dann rechs oben in Vollbildmodus wechseln):