Abend im Raps

Am letzten Donnerstag habe ich einen Fotokurs bei Siegfried Becker (Volkshochschule Homburg) begonnen. Wir sind nur eine kleine Gruppe von 6 Teilnehmern. Neben Studioaufnahmen sind einige Exkursionen geplant z.B. Besuch eines Pferderennes und Architekturfotografie auf dem Gelände der Uni Saarbrücken. Für mich ist die Studiofotografie absolutes Neuland. Daher habe ich mich etwas schwer getan. Zum ersten Kurstag hatte Siegfried diverse Kleingegenstände mitgebracht, die mit dem Makro-objektiv aufgenommen werden sollten. Obwohl ich mit den Ergebnissen nur begrenzt etwas anfangen kann, habe ich mal zwei Beispiele dargestellt. Auf der Rückfahrt von Homburg musste ich unbegingt noch einen Zwischenstop einlegen. Die untergehende Sonne und die leuchtenden Rapsfelder haben mich magisch angezogen. Auch hatte ich das Gefühl, mit noch einem Highlight diesen Fotoabend beschließen zu müssen. Die "halbe" Allee zwischen Blieskastel und Biesingen und der Raps ist schon einmal Ziel einer Fotoserie gewesen: Serie in Gelb

 

Bildergalerie öffnen (rechs oben in Vollbildmodus wechseln):

 

 

Nächsten Beitrag anschauen: Foto-Shooting mit Roman