Panorama in Schwarz-Weiß

Farben lenken sehr häufig von den Flächen, Formen und Strukturen eines Bildes ab. Daher habe ich mal einige Landschaftsbilder in Schwarz-Weiß entwickelt. Hierbei habe ich die Hell-Dunkel-Wirkung verstärkt. Durch diese Reduzierung entsteht ein höheres Maß an Abstraktion. Sie bewirkt eine Überhöhung der Wirklichkeit. Die Bewegung und Dynamik der Bilder wird zum Hauptinhalt. 

Da es sich um Landschaftsaufnahmen handelt, wurde bewußt das Panoramaformat (16:9) gewählt. Alle Bilder haben noch einen weißen Rahmen erhalten.

Bildergalerie öffnen: