17 km - Wanderung um den Teide (Teneriffa)

Wanderung von El Portillo (2.050 m) nach Parador (2.150 m) 17 km durch die Ebene Las Canadas zwischen riesigen Lavafeldern und den beeindruckenden Wänden des Calderarandes. Mächtig tront der Pico del Teide mit 3.718m Höhe über der Ebene. Das erste Galeriefoto - ein Panoramaüberblick - zeigt einen Blick von der Cueva de Diego Hernandez in die Ebene.

An diesem Tag war das Wetter ideal für diese Wanderung. Die warme Sonne ermöglichte - trotz kühlem Wind - einfache Kleidung. Für diese Wanderung sind mindestens 4 Stunden erforderlich, wir benötigten über 5 Stunden und haben nur knapp den Bus (Linie 348 von Puerto Cruz) noch erreicht, der pünktlich um 16 Uhr wieder zurück gefahren ist.

 

Beeindruckt haben uns die ungewöhnlichen Farbgegensätze: das Lavagestein mit ocker und orangebraun, das graue Krüppelholz und die blaugrünen Büsche des Balsamwolfmilches.

 

Bildergalerie öffnen: